Das Samsung Galaxy S5 besitzt einige versteckte Funktionen, die bei der offiziellen Vorstellung verschwiegen worden sind. So wurde in der neuen Software eine Babyphone-Funktion in Kombination mit einer Samsung Smart Watch (Galaxy Gear) integriert.

Diese erlaubt es den Schlaf eines Babys zu überwachen. Dazu muss das Samsung Galaxy S5 mit aktivierter "Babyphone" Funktion in einem Abstand von einem Meter von dem schlafenden Kind aufgestellt werden. Das Mikrofon des Samsung Galaxy S5 nimmt dann die Geräusche des Kindes. Beginnt das Kind zu schreiben und zu weinen, wird automatisch ein Signal an die Smartwatch der Eltern übertragen. Dies wirkt sich zum Beispiel in einem vibrieren der Smartwatch aus.

Die Babyphone Funktion des Samsung Galaxy S5 ist mit Sicherheit nur Eines von vielen Gimmicks, die das neue Flaggschiff zu bieten hat. Man kann schon gespannt auf weitere tolle Funktionen des Smartphones sein.



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location