Aus gegebenen Anlass möchten wir in diesem Artikel einen kleinen Erfahrungsbericht über den Samsung Online Shop schreiben. Wir haben bei diesem das Samsung Galaxy S7 Edge am 21. Februar vorbestellt und auch darauf gefreut. Unsere Meinung war, dass der Samsung Online Shop guten Service liefert und uns das Gerät von allen Händlern am schnellsten liefert. Wir sollten bitter enttäuscht werden...

Das einzig positive was zu berichten ist, war, dass das Smartphone pünktlich verschickt wurde, so dass diese eigentlich am 07.03 bei uns eintreffen sollte. Leider hat DHL das Gerät im Standort München verloren, was daran zu erkenenn ist, dass in der Sendungsverfolgung sich der Status nicht mehr änderte.

Protokoll unseres Kaufs im Samsung Online Shop:

Kontaktaufnahme 10.03.2016

Wir haben also bereits am 10.03.2016 mit dem Samsung Live Chat Kontakt aufgenommen

Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar: Laut Sendungsverfolgung ist das Smartphone im DHL Lager München liegen geblieben. Es wurde nie ausgeliefert.

Der Samsung Support antwortete darauf, dass er sich um das Problem kümmern werde. Ein paar Tage später erhielten wir die Antwort, dass das Paket liegen geblieben sei und der aktuelle Stand nicht ermittelt werden kann. Daraufhin antworteten wir, dass das Smartphone direkt retouniert werden soll. Es erfolgte keine Antwort seitens Samsung.

Kontaktaufnahme 16.03.2016

Erneut wurde der Samsung Chat kontaktiert. Der Berater bestätigte mir hier immerhin, dass die Retoure in die Wege gelietet wurde, kann aber keine Aussage zu Rückerstattung etc. machen. Aber er kümmert sich darum. Auch hier wieder Fehlanzeige.

Kontaktaufnahme 21.03.2016

21.03.2016 Erneut habe wir den Samsung Chat in Anspruch genommen. Die Aussage des Beraters war diesmal, dass Sie uns nichts erstatten können, wenn DHL das Smartphone nicht zurückschickt. Der Chat-Berater lieferte keine Lösung noch hatte er die Möglichkeit die Klärung des Falls voranzutreiben. Wir haben nun den Pay-Pal Käuferschutz in Anspruch genommen und werden sehen wie es weitergeht.

Wir werden hier weiter darüber berichten, wies in der Sache weitergeht. Kundenservice stellen wir uns anders vor und der Samsung Online-Shop liefert ein Paradbesipiel ab, wie man es nicht machen sollte.

27.03.2016 Geld zurück erhalten

Jetzt ging es ganz schnell. DHL hat das Smartphone als gestohlen gemeldet und somit hat der Samsung Online Shop es endlich geschafft die Rücküberweisung zu genehmigen. Aus unserer Sicht war dieser Fall nicht kein Aushängeschild für den Samsung Shop, was wir bei zukünftigen Bestellungen unsererseits auch berücksichtigen werden.



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ähnliche Artikel



;