Wer ein Samsung Galaxy S5 in der DBT Variante besitzt, der sollte mal einen Blick in die Software-Aktualisierung werfen, falls die Benachrichtigung über ein neues Firmware Update noch nicht eingegangen ist.

Das Firmware Update besteht aus einem Sicherheitspatch, der die nötigen Sicherheitslücken auf dem Samsung Galaxy S5 beseitigt. Dieser fällt auch diesmal sehr klein aus und ist nur knapp 26 MB groß. Die Buildnummer wird durch das Update von PEM auf PG9 erhöht.

Solltet Ihr das Update noch nicht angeboten bekommen haben, dann öffnet auf dem Samsung Galaxy S5 das App-Menü und dann die Einstellungen. Von hier aus geht es dann weiter auf "Geräteinformationen" und dann auf "Software-Update". Über manuell updaten könnt Ihr jetzt nach neuer Firmware für euer Samsung Galaxy S5 suchen. Hier sollte euch nun das neue Firmware Update für euer Samsung Galaxy S5 angeboten werden.

Da es sich nur um ein kleines Sicherheitsupdate für euer Smartphone handelt sollten anschließend keine großen Probleme auftreten.


Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

Facebook

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?