Aktuell dürfen bereits einige Samsung Galaxy S7 das neue Android Nougat 7.0 in einer Beta testen. Dazu musste man sich im Galaxy Store die App "Galaxy Beta Program" herunterladen und anschließend auf eine Einladung seitens Samsung warten. Aus diesem grund können schon jetzt erste Samsung Galaxy S7 Besitzer Erfahrungen mit dem neuen Android Nougat machen.

Wir möchten euch hier nun kurz vorab in einem Changelog für die Android Nougat 7.0 Beta aufklären, welche Funktionen und Veränderungen es geben wird:

1.Neue Funktionen in Android 7.0

  • Blaulichtfilter
  • Gerätewartung und Performance Kontrolle optimiert (z.B. Anpassung der Bildschirmauflösung)

2. Design in Android Nougat

  • Benachrichtigungsleiste
  • Die Menüstruktur ist in der Farbe weiß gehalten
  • Einstellungsmenü neu gestaltet

3. Was fällt sonst in Android Nougat auf dem Samsung Galaxy S7 auf?

  • Akkuverbrauch reduziert --> Akku hält länger durch

Die auffälligste Änderung in Android Nougat zu Android Marshmallow ist definitiv die Optik. Hier wurde die Grace UX vom Samsung Galaxy Note 7 verwendet. Positiv fällt zudem die optimierte Akkulaufleistung auf. Hier wurde wohl in der Software von Android Nougat ordentlich optimiert.

Wir hoffen, euch hat der kleine Beta Changelog einen Einblick in Android Nougat auf dem Samsung Galaxy S7 gebracht. Wir sind schon gespannt, wenn die finale VErsion endlich online geht. Allerdings ist nicht davon auszugehen, dass dies noch in 2016 passieren wird.



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



Weitere Artikel

;