In der Wirtschaftspolitik wird gern die Frage gestellt, was denn die Indikatoren für eine reale bzw. monetäre Makroökonomie sind.

Wir haben euch hier diese Indikatoren kurz aufgeschrieben:

Indikatoren der realen Makroökonomie:

- BIP

- Beschäftigung und Arbeitslosigkeit

Indikatoren der monetären Makroökonomie:

- Inflation/ Deflation

- Geldmenge und Zinsen

- Staatsverschuldung

- Wechselkurse

 

 



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



Weitere Artikel

;