Oft hört man im Zusammenhang mit dem Akku sparen bei dem Samsung Galaxy S3, dass der Netzmodus auf "Nur GSM" gestellt werden muss. Wo aber kann ich die Einstellung bei meinem Samsung Galaxy S3 tätigen?

Wir wollen euch in diesem Artikel zeigen, wo man den "Nur GSM" Modus aktiviert, bzw. die Einstellung verändert.

Wenn ihr euch auf dem Startbildschirm eures Samsung Galaxy S3 befindet drückt unten rechts auf Menü --> Einstellungen --> Drahtlos und Netzwerke --> Mehr

In der folgenden Liste findet ihr ganz unten den Menüpunkt "Mobile Netzwerke". Klickt dort drauf und das Menü der mobilen Netzwerke öffnet sich. In diesem Untermenü findet sich nun der Punkt "Netzmodus", welcher standardmäßig auf  "GSM/ WCDMA ( Automatischer Modus" gestellt ist. Wenn man nun diesen EIntrag anklickt,  kommt eine Popup Liste in der man nun den Netzmodus ändern kann. Stellt nun auf "Nur GSM" um. Das Smartphone wird dies kurz bearbeiten und anschließend übernehmen.

Das Samsung Galaxy S3 wird nun nicht mehr zwischen den verschiedenen Netzwerken wie 2G, 3G, UMTS und HSDPA bzw. WCDMA springen, sondern nurn noch im GSM Netz verbleiben. Damit wird enorm viel Akkukapazität bei eurem Samsung Galaxy S3 gespart, da der Stromverbrauch reduziert wird. Kein Wechseln der Frequenzbänder mehr nötig. Allerdings steht euch auch nur die langsamste mobile Datenverbindung zur Verfügung. Youtube Videos oder E-Mails mit großem Anhang abrufen, kann so sehr mühsam werden.


Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location