Um Kontakte leichter in der Kontakte App des Nexus 4 zu finden, gibt es die Möglichkeit kleine Kontaktbilder entsprechenden Personen zuzuordnen. Dies funktioniert am Besten, wenn man bereits ein bild von der jeweiligen Person gemacht hat und dieses in der Galerie des Nexus 4 gespeichert ist.

Wie man mit dem Nexus 4 einem Kontakt ein Kontaktbild aus der Galerie hinzufügt, das erklären wir Ihnen nun in diesem Artikel:

Gehen Sie vom Homescreen des Nexus 4 aus auf die Kontakte-App und wählen Sie den Kontakt an, dem Sie ein Kontaktbild aus der Galerie hinzufügen möchten. Sie sehen nun die Kontaktdeatails wie Telefonnummer, Gruppe, Klingelton etc.

Ganz links oben sehen Sie ein grau hinterlegtes Standard Kontaktbild Foto. Halten Sie mit dem Finger lange auf dieses Bild gedrückt und lassen Sie dann los, sodass sich ein kleines Pop-Up Menü öffnet.

Wählen Sie in diesem Menü den Punkt "Bild" an, um ein Kontaktbild aus Ihrer Galerie auszuwählen. Alternativ können Sie auch ein neues Kontaktbild mit der integrierten Kamera des Nexus 4 aufnehmen.

Sie haben nun den Punkt "Bild" angeklickt und werden so in die Galerie weitergeleitet, in welcher Sie nun das Bild auswählen, bzw. den Bildausschnitt, welcher später als Kontaktbild für Ihren Kontakt im Telefonbuch angezeigt werden soll.

Sie können nun mittels einem Quadrat den Bildausschnitt anpassen, den Sie haben möchten. Klicken Sie nach erfolgter Anpassung rechts oben auf "Fertig" und ihr gewählter Bildausschnitt wird nun bei Ihrem Kontakt als Kontaktbild angezeigt. Verfahren Sie so für alle Kontakte in Ihrem Nexus 4, dennen Sie ein Kontaktbild zuordnen möchten.


Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location