Das Sony Xperia Z besitzt keinen eigenen Android Browser mehr, sondern hat vorab den Google Chrome Browser installiert. In diesem sind, wenn das Sony Xperia Z von dem Mobilfunkbetreiber O2 stammt bzw. ein Branding besitzt, bereits Lesezeichen gespeichert, welche zu den wichtigsten Service Funktionen von O2 führen.

Die Wenigsten von euch werden diese Lesezeichen aber täglich brauchen. Deswegen erklären wir euch nun, wie man die O2 Lesezeichen auf dem Sony Xperia Z löscht, da dies nicht wie gewohnt über den Google Chrome Browser funktioniert.

Dazu navigiert mit dem Sony Xperia Z in das Anwendungsmenü und auf Einstellungen --> Apps/ Anwendungen. Wählt hier die Registerkarte "Alle" an und sucht nach folgendem Eintrag: com.android.providers.partnerbookmarks. Dieser steht für die Lesezeichen, die Sie in dem Google Chrome Browser des Sony Xperia Z sehen.

Öffnet nun den Eintrag, indem ihr einmal auf diesen klickt. In der nun erscheinenden Übersicht, sehen Sie oben rechts ein Feld mit "Deaktivieren". Klicken Sie darauf, um diese Anwendung zu deaktivieren. Anschließend können Sie mit "Daten löschen" die Lesezeichen komplett entfernen, sodass diese nicht mehr in den Lesezeichen des Google Chrome Browsers erscheinen.



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Auch interessant

Ähnliche Artikel



;