Wenn euer Samsung Galaxy S5 die eingelegte Sim Karte nicht erkennt und eine entsprechende Fehlermeldung auf dem Display anzeigt, dann kann es sein, dass das Smartphone mit einem so genannten Netlock gesperrt ist. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn euer Samsung Galaxy S5 gebraucht gekauft wurde.

Leider versehen Mobilfunkbetreiber immer noch Ihre neuen Smartphones, die in einem Tarif verkauft werden mit einem Netlock. Dieser Netlock lässt nur das Netz des Mobilfunkanbieters, leider aber keine Konkurrenzprovider zu.

Um sicherzustellen, dass das Samsung Galaxy S5 wirklich durch einen Netlock gesperrt ist, prüft dies nochmal mit einer anderen Sim Karte. So könnt Ihr ausschließen, dass der Fehler nicht an eurer Sim Karte liegt, sondern wirklich durch das Netlock ausgelöst wird.

Sollte sich ein Netlock bestätigen, könnt Ihr diesen wie folgt entfernen:

  • Nach Ablauf von 2 Jahren verfällt der Netlock automatisch
  • Gegen eine Gebühr von meist 100 Euro kann der Netlock durch den Betreiber entfernt werdne.

Ihr habt nun eine Möglichkeit kennengelernt, wieso euer Samsung Galaxy S5 eure Sim Karte nicht richtig erkennt.


Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

Facebook

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?