Wenn Ihr auf dem Samsung Galaxy Note 4 nach dem so genannten S-Translator sucht, den Ihr vielleicht von einem Vorgänger Samsung Smartphone kennt, dann werdet Ihr diesen erstmal nicht finden. Denn Samsung hat nicht mehr alle Anwendungen standardmäßig der Firmware des Samsung Galaxy Note 4 hinzugefügt, sondern bietet diese nun in seinem Market "Galaxy Apps" zum Download an.

Um also den S-Translator auf dem Samsung Galaxy Note 4 nutzen zu können, müssen Sie diesen downloaden. Wir zeigen euch wie das geht:

Öffnet auf eurem Smartphone das Menü und dann die App "Galaxy Apps". Es wird sich nun der Market von Samsung öffnen. Vorraussetzung ist, dass man ein Samsung Konto besitzt und online ist. Ohne dieses Konto kann man leider keine Apps aus dem "Galaxy App Market" downloaden.

Wenn Ihr euch nun in den Galaxy Apps befindet, seht IIhr mittig drei Tabs: Empfohlen, For Galaxy und Top. Tippt hier nun auf "For Galaxy" und weiter auf "Galaxy Essentials". Ihr könnt hier nun sehr viele verschiedene Gratis-Apps für euer Samsung Galaxy Note 4 downloaden und nutzen. Neben dem S-Translator kann man hier auch das Story-Album, den Optical Reader, Samsung Watch on etc. finden.

Ihr wisst nun, wie man sich für das Samsung Galaxy Note 4 den S-Translator und andere nützliche Samsung Apps downloaden kann.



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



;