Durch das Einrichten eines mobilen Hotspots auf dem Samsung Galaxy S6 können Sie die mobile Datenverbindung des Smartphones auch für andere Geräte per W-Lan zur Verfügung stellen. Dies ist eine sehr nützliche Funktion, da man so zum Beispiel mit dem Laptop unterwegs auf das Internet zugreifen kann. Der mobile Hotspot, auch Access Point genannt, kann wie folgt auf dem Samsung Galaxy S6 innerhalb Android aktiviert werden:

Öffnet dazu vom Startbildschirm des Samsung Galaxy S6 das Menü und dann die Einstellungen. Tippt hier nun auf „Mobilen Hotspot und Tethering“. Im nächsten Untermenü tippt nun auf mobilen HotSpot.

Mittels des Reglers kann nun der Access Point auf dem Samsung Galaxy S6 aktiviert werden.

Sie könne nun auf Ihrem Laptop oder einem andere W-Lan Gerät nach dem W-Lan Netzwerk „AndroidAP“ suchen. Dies ist der WiFi Hotspot des Samsung Galaxy S6. Verbinden Sie sich nun auf Ihrem Laptop mit dem  Hotspot des Samsung Galaxy S6. Bei der Passwortabfrage geben Sie das Passwort ein, was Ihnen auf dem Samsung Galaxy S6 im Tethering Menü angezeigt wird.

Ihr Laptop stellt nun eine Verbindung in das Internet über das Samsung Galaxy S6 und dessen mobile Datenverbindung her.

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S6 einen mobilen WiFi Hotspot einrichten kann.

 



Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

;