Auf dem Samsung Galaxy S6 ist ab Werk die Samsung-Tastatur als Standard eingerichtet. Diese Tastatur eigent sich sehr gut zum Schreiben und bietet auch viele Funktionen, die andere Tastaturen nicht im Angebot haben. Allerdings kann es sein, dass Ihr bei dieser tastatur bemerkt, dass Sie Wörter, die Ihr geschreiben habt, falsch korrigiert. Der Hintergrund ist, dass die Samsung tastatur folgende Option ebenfalls standardmäßig aktiviert hat: "Automatisch ersetzen"

Dabei wird jedes Wort, für dass es einen Vorschlag der Samsung Tastatur gibt, durch das Drücken der Leertaste, automatisch ersetzt. Da man nach einem Wort immer die Leertaste antippt, wird also auch immer das Wort verwendet, dass die Tastatur vorschlägt. Leider ist das oft nicht passend und Texte können so sehr seltsam und unpassend werden.

Wir empfehelen euch deswegen diese Funktion auf dem Samsung Galaxy S6 auszuschalten:

Dazu geht bitte wie folgt vor:

Öffnet das Menü und dann die Einstellungen des Samsung Galaxy S6. Wählt als Nächstes "Sprache und Eingabe" und dann "Samsung-Tastatur" aus. Wählt in diesem Untermenü als Nächstes "Automatisch ersetzen" aus.

Über den Master-Regler könnt Ih dieses Feature nun auf eurem Samsung Galaxy S6 für die Tastatur deaktivieren. Anschließend könnt Ihr wieder grammatikalisch saubere Texte verfassen, ohne dass euch die Samsung Tastatur dazwischenfunkt.


Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?