Mit der im LG G4 verbauten Kamera können Sie sogar Bilder in dem unkomprimierten Format „RAW“ aufnehmen. Das RAW Format eignet sich besonders dann, wenn man die Bilder in einem Bildbearbeitungsprogramm nachbearbeiten möchte.

Wir erklären Ihnen nun, wie Sie auf dem LG G4 Bilder im RAW-Format aufnehmen können:

1. Öffnen Sie dazu die Kamera App des LG G4

2. Wechseln Sie nun in den Modus „Manuell“

3. Sie können nun am linken Displayrand das Bildformat von „JPEG“ auf „RAW“ umstellen.

Die Dateigröße im RAW Format ist wesentlich größer als es sie im JPEG Format ist. Deswegen empfehlen wir Ihnen auch den Speicherort auf „Speicherkarte“ zu ändern. So bleibt der interne Speicher des LG G4 frei.

Sie wissen nun, wie man auf dem LG G4 Fotos in RAW aufnehmen kann, welche sich besonders für die Nachbearbeitung eignen.


Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

Facebook

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?