Es gibt auf dem Samsung Galaxy S5 einen sehr unschönen Fehler, welcher meist sehr plötzlich und ohne Vorwarnung auftritt. Es handelt sich um den Blackscreen-Fehler. Bei diesem Fehler ist der Display des Samsung Galaxy S5 nur noch schwarz. Das Smartphone nimmt dabei keinerlei Eingaben über den Bildschirm oder die Hardware-Tasten an. Auch ein Soft-Reset ist nicht mehr möglich.

Was also kann man nun noch machen, wenn man den Blackscreen fehler auf dem Samsung Galaxy S5 erhält?

Möglichkeit 1: Tastenkombination für Download Mode nutzen

Dies ist die schonende Methode. Dabei müsst Ihr für ca. 10 Sekunden die folgenden Tasten gleichzeitig drücken und halten:

  • Power On/ Off
  • Lautstärke-Leiser
  • Home-Button

Diese Tastenkombination wird euch in den so genannten Download-Mode leiten. Seltsamerweise funktioniert diese Tastenkombination bei dem Blackscreen Fehler auf dem Samsung Galaxy S5. Wenn Ihr euch im Download-Mode eures Smartphones befindet, dann brecht diesen ab, indem Ihr einmal die Lautstärke-Leiser-Taste für "Cancel" drückt. Euer Samsung Galaxy S5 wird sich nun neu starten und wieder wie gewohnt funktionieren.

 

Möglichkeit 2: Akku entfernen

Durch das Entfernen des Akkus eures Samsung Galaxy S5 wird die Stromzufuhr unterbrochen. Wartet nach der Entnahme des Akkus für ca. 5 Minuten, bis Ihr den Akku wieder einsetzt. Anschließend ist der Blackscreen fehler auf eurem Samsung Galaxy S5 ebenfalls beseitigt.

Ihr wisst nun, was zu tun ist, wenn der Display eures Samsung Galaxy S5 nur noch schwarz anzeigt.


Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?