Das Huawei P9 unterstützt verschiedene Mobilfunknetze. Dazu gehören das GSM, UMTS und LTE Netz. Jedes Netz hat seine Vor- und Nachteile. Hat man bei dem GSM Netz in der Regel die beste Signalstärke Deutschlandweit, dafür aber eine langsame Datenübertragungsrate, so ist dies bei dem LTE Netz genau andersherum. Hier hat man vor allem in ländlichen Regionen Deutschlands eine schlechte Netzabdeckung, dafür aber sehr schnelle Übertragungsraten, wenn eine Verbindung zu Stande kommt.

Möchtet Ihr manuell ein Mobilfunknetz festlegen, dann funktioniert das auf dem Huawei P9 wie folgt:

1. Zieht die Statusleiste von oben in den Bildschirm

2. Wählt nun "Einstellungen" bei den Shortcuts aus

3. Navigiert auf "Mehr" und dann auf "Mobile Netzwerke"

4. Hier findet Ihr nun den Eintrag "Bevorzugte Netzwerke" - Tippt den Eintrag an und ein Pop-Up öffnet sich mit folgenden Auswahlmöglichkeiten:

  • 4G / 3G / G / Auto
  • 3G / 2G / Auto

5. Setzt hier die Markierung bei der gewünschten Einstellung - Fertig!

Anschließend wählt sich euer Huawei P9 nur noch bei den soeben festgelegten mobilen Netzwerken an. So kann LTE auf eurem Huawei P9 zum Beispiel deaktiviert werden. Ihr kennt nun die Vorgehensweise auf dem Huawei P9, um den Netzmodus zu ändern.


Nichts gefunden? Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?