Mit dem neuesten Update der Google Maps Anwendung auf euren Android Smartphones gibt es nun die Option einen Ort innerhalb einer Liste zu speichern. Neu deswegen, weil es zuvor nur möglich war einen Ort zu markieren. Dieser konnte dann unter "Markierte Orte" wieder aufgerufen werden. In Listen speichern bietet Ihnen nun zusätzlich die Optionen:

Favoriten, Möchte ich hin und neue Liste

Durch das Erstellen eigener Listen können Sie markierte Orte innerhalb der Google Maps App besser organisieren. Wir möchten Ihnen hier nun zeigen, wie SIe diese neue Funktion finden können. Gehen Sie dazu auf Ihrem Android Smartphone bitte wie folgt vor:

1. Öffnen Sie auf dem Smartphone die App "Google Maps"

2. Tippen Sie auf einen interessanten Ort wie zum Beispiel "Frauenkirche München"

3. Ziehen Sie die Infokarte von unten nach oben in den Bildschirm. Auf der Karte sehen Sie nun den Button "Speichern" - Tippen Sie diesen an

4. Es erscheint nun eine Karte mit "In Listen speichern". Wählen Sie eine Option aus und der Ort wird in der gewählten Liste gespeichert.

Sie können Ihre gespeicherten Listen wie folgt aufrufen:

Tippen Sie obne links auf das Symbol mit den drei Balken und wählen Sie dann "Meine Orte" aus. Wechseln Sie auf die Registerkarte "Gespeichert". Hier sehen Sie nun Ihre Listen und die darin gespeicherten Orte.

Sie wissen nun, wie man in Google Maps auf einem Android Smartphone Orte besser organisieren kann, indem man diese innerhalb von "Listen" speichert.


Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

Facebook

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?