Es kann passieren, dass bei Ihrem iPhone 7 der Bildschirm plötzlich nur noch das Apple Logo anzeigt, sonst aber nicht mehr reagiert und auch nicht weiterarbeitet. Dieses Problem kann vor allem dann auftreten, wenn Sie Ihr iPhone 7 aktualisieren oder wiederherstellen möchten.

Ist das bei Ihrem iPhone 7 auch der Fall, dann helfen Ihnen folgende beiden Tipps hoffentlich weiter, um den Fehler so schnell wie möglich zu beheben:

Fehler mittels iTunes lösen

Setzen Sie Ihr iPhone 7 in den DFU-Modus. Smartphone ausschalten und dann mittels USB Kabel mit dem PC verbinden.

  • Drücken Sie die Home- und Power-Taste gleichzeitig für ca. 10 Sekunden.

Halten Sie die Home-Taste weiter gedrückt, während Sie die Power On/ Off Taste loslassen.

iTunes zeigt Ihnen an, wenn sich Ihr Gerät im DFU-Modus befindet. "Wählen Sie die Option "Wiederherstellen" aus

Fehler mit tinyUmbrella lösen

Mit der Software TinyUmbrella können Sie ebenfalls den Fehler mit dem hängenden Apple Logo beheben. Die unten aufgeführten Schritte zeigen Ihnen genau, wie Sie das durchführen können.

  1.  Downloaden Sie TinyUmbrella und installieren Sie es auf Ihrem Mac oder Windows PC
  2.  Verbinden Sie Ihr iPhone 7 mit dem Computer
  3.  Wählen Sie nun "Fix Recovery" aus

Auch damit sollte das Problem gelöst sein, wenn Ihr iPhone 7 bei einem Apple Logo hängen geblieben ist und nichts mehr geht.

Wir hoffen, dass eine der beiden methoden euch weitergeholfen hat.


Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

Facebook

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (0)

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Letzte Berichte