Solltet Ihr einen Acer Aspire TC-603 Desktop PC euer eigen nennen, dann werdet ihr mit Sicherheit langsam an die Leistungsgrenzen stoßen. Gerade bei 4K Videos ist die ab Werk eingebaute NVIDIA GTX645 etwas schwach auf der Brust und wird euch mit ruckelnden oder langsam abgespielten Videos vertrösten. Das muss aber nict sein.

Denn man kann den Acer Aspire TC-603 natürluch aktualisieren und mit einem Grafikkarten-Update (Hardware) versehen. Welche Grafikkarte in den Acer Aspire TC-603 ohne dabei große Probleme zu bekommen, dass verraten wir euch hier:

Vorraussetzung für die Grafikkarte ist, das Sie 4K Videos abspielen kann und relativ aktuell ist. Dazu soll Sie mit den bereits verbauten Komponenten kompatibel sein. Das ist gar nicht so einfach, denn das 300 Watt Netzteil des Acer Aspire TC-603 ist nicht das Stärkste. Auch fehlen passende Anschlüsse des Netzteils um eine Grafikkarte mit Strom zu versorgen. Weitere Nachteil des PC´s ist, dass dieser relativ kompatkt verbaut ist.

Welche Grafikkarte passt also nun in den Acer Aspire TC-603?

Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini Grafikkarte

Wir empfehlen euch hier die:

  • Zotac GeForce GTX 1050 Ti Mini Grafikkarte
  • NVIDIA GTX 1050 Ti
  • 4GB DDR5
  • 128bit
  • Base-Takt 1303 MHz
  • Boost-Takt 1417 MHz, 7 GHz

Diese Grafikkarte hat den Vorteil, dass Sie eine sehr gute Leistung bringt, keine zusätzliche Stromversorgung benötigt und in das Gehäuse des Acer Aspire TC-603 passt. Damit ist die Grafikkarte ideal. In unserem Testrechner konnte die Karte wunderbar verbaut werden und war somit sofrt einsatzbereit. 4K Video werden nun ohne Problem abgespielt.

Die Grafikkarte kann für mittleres Budget auf Amazon erworben werden:

Wir hoffen, dass euch dieser Grafikkarte wie uns auch viel Freude mit eurem Acer PC bereitet.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Super, endlich mal eine Empfehlung für eine Grafikkarte. Das erspart mir viel Arbeit bei der Weiterrecherche und behebt mein Problem GoPro Hero 7 Videos in 4K bei 60 FPS abzuspielen. Danke nochmal!

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps