Nach der ersten Einrichtung verbindet sich der Apple HomePod mit dem WLan Netzwerk, welches Ihr iPhone oder iPad im Moment gerade nutzt. In der Regel ist das auch kein Problem, da der Otto-Normal-User nur ein W-Lan Netzwerk zu Hause hat.

Allerdings kann es nun sein, dass man den W-Lan Netzwerknamen ändern muss oder den HomePod bei Freunden zu Hause verwenden möchte.

Aus diesen Gründen müssen Sie den Apple HomePod in einem anderen W-Lan Netzwerk anmelden. Wie das geht, das erfahrt Ihr in nachfolgendem Artikel:

Wi-Fi-Netzwerke auf dem Apple HomePod ändern

Hinweis: Das iPhone muss bereits in dem neuen W-Lan Netzwerk angemeldet sein!

1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die „Home“ App.

2. Wählen Sie Ihren HomePod aus, bei dem das W-Lan Netzwerk geändert werden soll

3. Es wird ihnen nun folgende Info auf dem Display des iPhone angezeigt:

  • Dieser HomePod ist mit dem WLAN "XY" verbunden, aber das iPhone befindet sich in einem anderen WLAN. HomePod nach "XY-neu" bewegen"

4. Der Apple HomePod benötigt nun eine kurze Zeit und verbindet sich dann automatisch mit dem neuen Wi-Fi-Netzwerk.

Sie wissen nun, wie man den Apple HomePod in ein neues W-Lan Netzwerk umziehen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps