Ghostbusters World ist ein auf GPS basierendes Spiel für Android und iOS Geräte. Ähnlich Pokémon Go oder Jurassic Park World kann man hier Geister und Monster einfangen.

Es kann nun passieren, dass Ihr auf der Karte in Ghostbusters World nicht an eurem derzeitigen Ort angezeigt werdet, bzw. euer Standort durch GPS nicht lokalisiert wird. Es kann auch passieren, dass euch der folgende Fehler angezeigt wird:

"GPS nicht aktiviert - Es wurde kein Gerätesignal gefunden. Stelle sicher, dass dieser App der Zugriff auf deinen Standort erlaubt wurde."

Sollte das auf eurem Android Smartphone der Fall sein, dann habt Ihr nun folgende Möglichkeiten, um ein korrektes GPS Signal zu erhalten:

Ghostbusters World GPS Signal Probleme auf Android Smartphone beheben

AGPS Hilfsdaten Update - Ghostbusters World

1. Ist GPS auf eurem Smartphone aktiviert?

Dies ist die erste Anlaufstelle, die Ihr überprüfen solltet. Dies zu prüfen ist auch sehr leicht. Zieht auf eurem Android Smartphone die Statusleiste mit zwei Fingern von oben in das Display.

Hier solltet Ihr nun ein GPS-Symbol bei den Toggles sehen. Dieses muss markiert sein, wenn GPS aktiv ist. Ist das GPS auf Ihrem Android Smartphone nicht aktiviert, dann tippen Sie das Symbol an, sodass dieses von nun an als aktiv markiert ist.

2. Standortgenauigkeit "hoch"

Es sollte die Standortgenauigkeit unter Android auf hoch gesetzt worden sein. Nur so kann man Ghostbusters World ohne Probleme spielen. Unter Android findet man die Einstellung bei den meisten Smartphones wie Samsung Galaxy Geräten oder Huawei Smartphones wie folgt (Abweichungen je nach Modell und Android Version möglich):

Öffnen Sie:

  • Homescreen --> Einstellungen --> Datenschutz & Sicherheit --> Standortmodus

Wenn Sie Tipp 1 richtig durchgeführt haben, dann ist dieser "aktiv".

Tippen Sie nun "Suchmethode" an. Wählen Sie hier in jedem Fall folgende Einstellung aus:

  • GPS, WLAN und mobile Netze

Dadurch haben Sie die höchste Standortgenauigkeit aktiviert und Ghostbusters World sollte den GPS-Signal Fehler nicht mehr bringen, wenn Sie die App starten.

3. AGPS Daten aktualisieren

Es kann sein, dass wenn kein GPS-Signal für Ghostbusters World gefunden wurde, dass  Sie die die AGPS Daten aktualisieren müssen. Leider ist eine solche Funktion in Android nicht verfügbar, weswegen Sie folgende App verwenden müssen:

Haben Sie die App auf Ihrem Android Smartphone installiert, dann öffnen Sie diese bitte. Schalten Sie nun, falls noch nicht geschehen, das GPS Ihres Smartphones auf "An".

1. In der Übersicht der GPS Anwendung mit der Kompassrose tippt irgendwo auf das Display und danch oben links auf das drei Balken-Symbol, um das Menü anzuzeigen.

2. Im nun geöffneten Seitenmenü wählt nun die Option "AGPS Daten verwalten".

3. Wählt jetzt der Reihe nach folgende Buttons aus:

  • Zurücksetzen
  • Herunterladen

4. Dadurch sind die AGPS Daten des Smartphones zurückgesetzt und neu geladen.

Sie haben nun erfolgreich den Reset der A-GPS Daten auf Ihrem Android Smartphone durchgeführt und  anschließend die neuen Daten geladen.

Starten Sie nun Ihr Smartphone neu und öffnen Sie anschließend Ghostbusters World. Der GPS-Signal Fehler sollte nun nicht mehr vorhanden sein.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps