Sollten Sie sich ein Google Pixel 3 gekauft haben, dann sollten Sie sich unbedingt gleich zu Beginn an die IMEI notieren.

Das ist eine Nummer, die es nur einmal auf der Welt gibt. Über diese Nummer kann ein Smartphone, also Ihr Google Pixel 3, eindeutig identifiziert werden.

Das ist zum Beispiel dann nützlich, wenn man das Smartphone verloren hat oder einem das Gerät gestohlen wurde. Denn taucht das Smartphone wieder auf, so kann man anhand der IMEI nachweisen, dass das Handy einem gehört.

Diese Möglichkeiten haben Sie um die IMEI des Google Pixel 3 herauszufinden:

1. Verpackung des Google Pixel 3

An der Stirnseite der Verpackung finden Sie einen Aufkleber, an welchem die IMEI 1 und die IMEI 2 angebracht sind. In der Regel benötigen Sie allerdings nur die IMEI 1.

2. Android System des Google Pixel 3

Navigieren Sie mit dem Smartphone win das folgende Untermenü der Android Einstellungen: Homescreen --> Einstellungen --> System --> Über das Telefon Im nächsten Untermenü sehen Sie nun bei "IMEI" die entsprechenden Nummern

3. IMEI Code in der Telefon-App eingeben

Öffnen Sie die Telefon-App des Google Pixel 3 und geben Sie dann auf dem Tastenfeld den folgenden Code ein: 

  • *#06#

Es wird Ihnen dann ebenfalls auf dem Display Ihre IMEI Nummer ausgegeben.

Sie kennen nun drei verschiedene Methoden um die IMEI Ihres Google Pixel 3 ganz einfach und schnell herauszufinden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen