Oftmals hat man auf seiner Sim Karte, welche man in das Samsung Galaxy A6 Plus einsetzt, noch Kontakte gespeichert und möchte diese nun in die vorhandene Kontakte App integrieren.

Dies funktioniert zum Glück mit der Kontakte-App von Samsung und dem Android System ohne Probleme, allerdings ist die Funktion ein wenig versteckt.

Kein Problem, denn nachfolgende Kurzanleitung hilft euch dabei eure Kontakte von der Sim Karte zu importieren:

Kontakt Import von Sim Karte auf dem Samsung Galaxy A6 Plus durchführen

1. Öffnen Sie vom Homescreen auf dem Samsung Galaxy A6 Plus die Kontakte-App.

2. Wählen Sie oben rechts das Drei-Punkte-Symbol aus und im Pop-Up Menü „Verwalten von Kontakten“.

3. Weiter geht es auf „Kontakte importieren/exportieren“.

4. Gehen Sie im nächsten Menü auf „Importieren“.

5. Wählen Sie „Von Sim Karte“ und dann „Alle“ aus.

6. Bestimmen Sie dann den Zielort. Zur Wahl stehen:

  • Telefon
  • Google
  • Samsung Konto

Als Letztes wählen Sie nun bitte „Importieren“ aus. Damit wird nun der Importvorgang auf dem Samsung Galaxy A6 Plus durchgeführt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps