Neben dem Infinity Flex Display, Informationen zu der Oberfläche One UI und anderen Softwarefeatures, wurde bei der Entwicklerkonferenz von Samsung auch auf den Sprachassistenten Bixby eingegangen.

So dürften Smartphone User eines Samsung Galaxy S9 sich schon seit längerer Zeit darüber wundern oder ärgern, dass Bixby nicht in Deutsch verfügbar ist. Damit sollte es bald vorbei sein.

Denn Samsung hat bekannt gegeben, dass in Kürze weitere Sprachen von Bixby unterstützt werden sollen. Dazu gehört auch Deutsch.

Einen genauen Zeitpunkt nannte man auf der SDC18 für das deutsche Bixby nicht, man kann aber davon ausgehen, dass es in den nächsten Monaten so weit sein wird.

Und sind wir mal ehrlich, auf ein paar Monate mehr oder weniger kommt es auch nicht mehr darauf an, bis Bixby in Deutsch auf den Samsung Galaxy S9 Geräten erscheint.

Wenn es allerdings soweit ist, dann werden wir euch hier darüber berichten.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Samsung Galaxy Note 9 Display Overlay erkannt - Gelöst
Auf dem Samsung Galaxy Note 9 können unterschiedliche Meldungen auf dem...
Apple Watch reinigen - TippsApple Watch reinigen - Tipps
Die Apple Watch wird in der Regel in einer Vielzahl von Umgebungen und...
LG V40 Mailbox des Mobilfunkanbieters deaktivierenLG V40 Mailbox des Mobilfunkanbieters deaktivieren
Wenn Sie das LG V40 mit einem neuen Mobilfunkvertrag und damit auch mit...
LG V40 Automatische Aktualisierung von Apps deaktivieren - AnleitungLG V40 Automatische Aktualisierung von Apps deaktivieren - Anleitung
Apps werden von vielen Usern eines LG V40 direkt über den vorab...
Sony Xperia XZ3 Automatische App Updates deaktivierenSony Xperia XZ3 Automatische App Updates deaktivieren
In der Regel laden die meisten User auf Ihrem Sony Xperia XZ3 Apps über den...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.