Sie können auf dem Samsung Galaxy S9 Text und Wörter in die Zwischenablage kopieren, sodass dieser dann an anderer Stelle wieder eingefügt werden kann.

Haben Sie nun also Text in Ihrer Zwischenablage gespeichert, dann wollen Sie diesen vielleicht auch mal wieder daraus entfernen. Denn der Speicher der Zwischenablage wächst mit der Zeit ordentlich an und beinhaltet unter Umständen sensible Daten.

Samsung Galaxy S9 Zwischenablage löschen

1. Um die Zwischenablage nun also zu leeren, tippen Sie bitte in ein beliebiges Textfeld zum Beispiel in WhatsApp oder der Nachrichten App für SMS.

2. Halten Sie das Textfeld etwas länger angetippt, bis sich das Kontextmenü öffnet. Hier sehen Sie nun im Pop-Up den Eintrag „Zwischenablage“ - Wählen Sie diesen menüpunkt aus.

3. Sie sehen nun alle Elemente, die darin abgelegt sind:

4. Um ein Element zu löschen, halten Sie es einfach für zwei Sekunden gedrückt und tippen Sie dann auf:

  • Aus der Zwischenablage löschen

5. Wenn Sie auf „Alles Löschen“ tippen, können Sie alle Elemente der Zwischenablage auf einmal entfernen.

Sie wissen nun, wie man einzelne Elemente aus der Zwischenablage des Samsung Galaxy S9 entfernen oder diese komplett leeren kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps