Manchmal ist es notwendig den genauen Pfad einer Datei inklusive der Dateiendung in Windows zu kopieren. Allerdings ist dies oftmals gar nicht so einfach, denn es gibt mehrere Vorgehensweisen.

Wir wollen deswegen hier gar nicht länger auf die einzelnen Methoden eingehen, um einen Pfad zu kopieren, sondern euch die einfachste Methode dafür zeigen:

Einfachste Methode, um in Windows den Pfad einer Datei zu kopieren

Windows - Als Pfad Kopieren

1. Lasst euch zunächst die Datei auf eurem Bildschirm anzeigen

2. Haltet nun die Shift-Taste gedrückt und klickt dann mit der rechten Maustaste auf die Datei

3. Im Kontextmenü findet Ihr nun „Als Pfad kopieren“ - Wählt den Eintrag aus

SCREENSHOT

Der Dateipfad wird nun in die Zwischenablage kopiert und kann anschließend an anderer Stelle wieder eingefügt werden.

Die Option „Als Pfad kopieren“ wird euch im Kontextmenü nur dann angezeigt, wenn ihr die oben genannte Shift-Taste gleichzeitig mit dem Mausklick drückt. Wenn ihr dies nicht macht, dann seht Ihr auch die Option nicht.

Ihr kennt nun die einfachste Methode, um in Windows einen Dateipfad zu kopieren.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps