Zuweilen kann es notwendig sein, dass Sie den Apple HomePod Lautsprecher auf Werkseinstellungen zurücksetzen, also in den Zustand versetzten, zu dem sich das Gerät bei Auslieferung befunden hat.

Das ist meist dann der Fall, wenn sich das Gerät nicht mehr über die App ansteuern lässt.

Unsere nachfolgende Schritt für Schritt Anleitung beschreibt Ihnen die Vorgehensweise für den Werksreset:

Apple HomePod Werksreset durchführen

Der Apple HomePod wird dabei durch Drücken auf die Oberseite zurückgesetzt. Dies wird meist dann durchgeführt, wenn sich das Gerät nicht mehr über die App ansteuern lässt.

1. Trennen Sie den Apple HomePod vom Strom, indem Sie den Netzstecker abziehen.

2. Warten Sie ca. sechs Sekunden, und verbinden Sie das Gerät dann wieder mit dem Stromnetz

3. Warten Sie erneut ca. 6 Sekunden

4. Berühren Sie jetzt die Oberseite des Apple HomePod mit Ihrem Finger, und halten Sie die Oberseite gedrückt, bis das weiß rotierende Licht des HomePods rot wird.

5. Bitte halten Sie den Finger weiterhin auf der Geräteoberseite

6. Siri wird Ihnen nun mitteilen, dass der Apple HomePod auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird

7. Wenn Sie drei aufeinanderfolgende Töne hören können Sie Ihren Finger vom Apple HomePod nehmen

Damit haben Sie den Apple HomePod nun erfolgreich auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und er kann wieder neu eingerichtet werden.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen