Mit der neuesten Version von watchOS 5 können Benutzer nun Informationen und Funktionen von Drittanbieter Apps in das Siri Watch-Face der Apple Watch einfügen.

Das bedeutet, dass Sie zum Beispiel Informationen wie das Wetter oder Kalenderinformationen einfach hinzufügen und so einen Mehrwert auf dem Watchface der Smartwatch generieren können.

 

Anwendungen von Drittanbietern zu Ihrer Apple Watch hinzufügen

Apple Watch Ziffernblatt






1. Öffnen Sie auf dem verbundenen iPhone die Watch App.

2. Tippen Sie auf den Reiter "Meine Uhr", und öffnen Sie dann "Komplikationen".

3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie Drittanbieter Apps sehen können

4. Aktivieren Sie die Apps mittels dem Regler, die Sie auf dem Zifferblatt von Ihrer Apple Watch sehen möchten.

Die aktivierten Apps werden anschließend direkt auf Ihrer Apple Watch auf dem Ziffernblatt sichtbar sein.

Dadurch haben Sie nun wichtige Informationen noch schneller im Blick.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Samsung Galaxy A6 Plus Manuelles Software Update
Das Samsung Galaxy A6 Plus erhält von Zeit zu Zeit ein Firmware Update,...
Apple Watch Websitedaten löschen - Speicher aufräumenApple Watch Websitedaten löschen - Speicher aufräumen
Man kann mit der Apple Watch ab watchOS 5 nun auch Webseiten auf dem Mini-...
Samsung Galaxy S9 Plus Portrait Modus mit Bokeh Effekt nutzen - TippSamsung Galaxy S9 Plus Portrait Modus mit Bokeh Effekt nutzen - Tipp
Anders als das Samsung Galaxy S9 hat das Samsung Galaxy S9 Plus einen...