Auch bei der Smartwatch Garmin Fenix 5 ist es möglich einen Werksreset durchzuführen, bei welchem alle Daten gelöscht werden und das System auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

Dies kann nötig sein, wenn Fehler im Betriebssystem der Garmin Fenix 5 sich häufen, oder die Smartwatch verkauft werden soll. In beiden Fällen ist ein Werksreset anzuraten.

Aus diesem Grund wollen wir euch hier in diesem Beitrag zeigen, wie man auf der Garmin Fenix 5  einen Werksreset, auch Hard Reset genannt, durchführt. Bedenkt bitte immer, dass bei einem Werksreset alle Daten auf der Garmin Fenix 5 gelöscht werden!

Werksreset - Schritt für Schritt Anleitung


1. Halten Sie „Menü“ gedrückt, um dieses zu öffnen

2. Navigieren Sie weiter auf Einstellungen“

3. Wählen Sie nun „System“ aus und anschließend den folgenden Eintrag:

  • Werkseinstellungen wiederherstellen

4. Bestätigen Sie die Eingabe, indem Sie auf „Ja“ drücken

Ihre Garmin Fenix 5 wird nun zurückgesetzt. Alle persönlichen Daten werden gelöscht. Sie wissen nun, wie man auf der Garmin Fenix 5 schnell und unkompliziert einen Werksreset durchführen kann.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: