Stellen Sie sich die Frage, welche Sim karte das neue Huawei Mate 20 Lite benötigt und ob Ihre aktuelle Karte dafür geeignet ist, dann wollen wir Ihnen hier die Antwort dazu geben.

Die Frage ist äußerst wichtig, da nur ein spezieller Sim Karten Typ im Karten-Schacht des Huawei Mate 20 Lite Platz findet. Und das ist die Folgende:

  • Nano Sim Karte

Damit verwendet das Huawei Mate 20 Lite die kleinste derzeit verfügbare Sim Karte. Solltet Ihr noch eine größere Micro oder Standard Sim Karte besitzen, dann müsst Ihr nun in Aktion treten, um eine Nano Sim Karte zu erhalten. Folgende Möglichkeiten dazu habt ihr:

Huawei Mate 20 Lite

Möglichkeit 1. Sim Karten Stanze

Mittels einer Sim Karten Stanze ist es sehr einfach aus einer bestehenden Standard- oder Micro Sim Karte die Nano Sim Karte für das Huawei Mate 20 Lite auszustanzen. Dies funktioniert ähnlich einem Locher und geht schnell und unkompliziert. Eine solche Stanze erhalten Sie zum Beispiel bei dem Online-Händler Amazon.

Möglichkeit 2. Perforierung

Mittels einer Perforierung, (wenn vorhanden), können Sie sehr leicht Ihre Sim Karte aus der bestehenden Standard- oder Micro herausdrücken. Die meisten modernen Sim Karten von Vodafone, O2, T-Mobile etc. haben eine solche Perforierung bereits integriert. Sie ist auch unter dem Namen "Multi-Sim" bekannt.

Möglichkeit 3. Online anfordern

Für einen Betrag von 10 - 25€ kann man auch online bei seinem Mobilfunkanbieter, meist über das Online Service Center oder den telefonischen Kundenservice, eine neue Nano Sim Karte für das Huawei Mate 20 Lite anfordern.

Sie kennen nun drei Möglichkeiten, um eine Nano Sim Karte für Ihr Huawei Mate 20 Lite zu erhalten.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen