Das Huawei Mate 20 Lite hat eine praktische Option integriert, mit welcher Sie das Smartphone als Hotspot einrichten können. Dabei stellen Sie die mobile Internetverbindung des Huawei Mate 20 Lite anderen W-Lan fähigen Geräten, wie Laptops, Smartphones etc. über Wi-Fi zur Verfügung.

Wie das genau mit dem Huawei Mate 20 Lite funktioniert, und welche Einstellungen man in Android tätigen muss, um den HotSpot einzurichten, das erfahrt Ihr hier:

Wi-Fi Hotspot aktivieren - Tethering verwenden

Huawei Mate 20 Lite

1. Öffnen Sie die Einstellungen von Android auf dem Huawei Mate 20 Lite

2. Navigieren Sie weiter auf „Tethering & mobiler HotSpot“

3. Als nächstes wählen Sie bitte „Mobiler WLAN Hotspot“ aus

4. Aktivieren Sie diesen nun, indem Sie den Schalter auf „aktiv“ setzen

5. Unter „W-Lan HotSpot konfigurieren“ können Sie nun den Netzwerknamen ändern und ein Passwort festlegen. Zudem können Sie die Sicherheitsmethode „WPA2 PSK“ aktivieren.

Anschließend können Sie mit einem anderen W-Lan fähigen Gerät auf die mobile Datenverbindung des Huawei Mate 20 Lite  zugreifen und darüber im Internet surfen.

Sie wissen nun, wie man einen W-Lan Hotspot auf dem Huawei Mate 20 Lite  aktivieren, konfigurieren und darüber mit anderen Geräten surfen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen