Das iPhone Xs gehört zur neuen Apple iPhone Generation und damit in den Interessensbereich vieler User. Sollte ein entscheidendes Kaufkriterium der SAR Wert sein, dann stellt Ihr nun mit Sicherheit die folgende Frage:

 

Wie hoch ist der SAR Wert des iPhone Xs?

iPhone Xs SAR Wert

Diese Frage wollen wir euch hier beantworten:

Folgende Werte wurden durch die amerikanische Behörde FCC gemessen und als durchschnittlichen SAR Wert angegeben.

SAR Wert - Spezifische Absorptions Rate

  • SAR Wert am Kopf: 1.193 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.182 W/kg

Damit befindet sich das iPhone Xs unter dem Grenzwert von 2W/kg, ab welchem von einer schädlichen Auswirkung auf den Körper ausgegangen wird.

Sie kennen nun den SAR Wert des iPhone Xs. Interessieren Sie sich auch für den SAR Wert des iPhone Xs Max, dann lesen Sie bitte hier weiter.

  • SAR Wert des iPhone Xs Max

Lesenswert

Huawei P10 SAR Wert für Kopf und KörperHuawei P10 SAR Wert für Kopf und Körper
Wie hoch ist der SAR Wert für das Huawei P10 und ab welchen Wert spricht...
iPhone Ton für neue SMS ertönt mehrmals - Wie deaktivieren?
Wenn Sie auf dem iPhone eine SMS Nachricht erhalten, dann kann es sein,...
Android „WIB init failed!“ Ursache und Lösung der Fehlermeldung
Möglicherweise erhalten Sie auf Ihrem Android Smartphone während des...
iPhone Was bedeutet die orangene Sanduhr? Gelöst!iPhone Was bedeutet die orangene Sanduhr? Gelöst!
Wenn ihr auf eurem iPhone unter Einstellungen --> Bildschirmzeit einen...
LG G7 SAR Wert wie hoch? GelöstLG G7 SAR Wert wie hoch? Gelöst
Aktuell gibt es keinen wissenschaftlichen belegten Studien inwiefern die...

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.