Apps können über den Google Play Store auf das Samsung Galaxy A6 Plus heruntergeladen werden. Das hat den Vorteil, dass alle Apps automatisch über den Google Play Store auf eurem Smartphone auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

Bedeutet, dass wenn es eine neue Version gibt, der Google Play Store selbständig die App auf eurem Samsung Galaxy A6 Plus updatet.

Neben dem Vorteil, dass die App immer aktuell ist, kann dies aber auch einen Nachteil haben. Und zwar kann es sein dass gute Funktionen in der App in einer neueren Version nicht mehr vorhanden sind. Deswegen macht es Sinn bei der alten Version zu bleiben.

Und somit stellt sich die Frage:

Wie kann ich die automatischen App-Updates auf dem Samsung Galaxy A6 Plus deaktivieren?

Das klären wir für euch mit folgender Anleitung:

1. Öffnen Sie den Google Play Store  

2. Tippen Sie oben links auf das Symbol mit den drei Linien  

3. Wählen Sie in der nun geöffneten Sidebar „Einstellungen“ aus

4. In der Sektion „Allgemein“ wählen Sie nun „Automatische App-Updates“  

5. Im Drop Down Menü aktivieren Sie nun die Option „Keine automatischen App-Updates zulassen“ (Im Menü nach oben scrollen)

Sie haben soeben auf dem Samsung Galaxy A6 Plus die automatischen App Updates über den Google Play Store erfolgreich deaktiviert.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen