Wenn Sie eine Sony Kamera per USB OTG an Ihr Android Smartphone anschließen und so Videodateien auf das Gerät übertragen, dann werden Sie feststellen, dass Sie diese Dateien unter Android nicht öffnen können.

Sony Kameras und Camcorder haben oft das Dateisystem .mts für Videodateien. Diese Dateien können Sie unter Android nicht abspielen, zu mindestens nicht mit den ab Werk  installierten Apps, respektive Videoplayern.

MTS-Dateierweiterung

Wenn Sie in den Kameraeinstellungen das AVCHD-Video-Datei-Format ausgewählt haben, dann werden .mts Videodateien angelegt. AVCHD steht für Advanced Video Coding High Definition und ist ein oft verwendetes Format bei Sony und Panasonic Kameras.

MTS Dateien in Android öffnen - Gelöst

MTS Dateien im VLC Media Player öffnen

Um in Android MTS Videos zu öffnen, benötigen Sie die folgende App aus dem Google Play Store:

Haben Sie den VLC Media Player installiert, dann öffnen Sie die App bitte und navigieren Sie in das Verzeichnis, wo Ihre .MTS Dateien liegen. Sie können diese nun auswählen und abspielen.

Sie wissen nun, wie man in Android eine MTS Datei abspielen kann.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: