Eines der am meisten verwendeten Dateiformaten ist das PDF Format. Das Portable Document Format (PDF) ist ein plattformunabhängiges Dateiformat mit dem man Dokumente sehr leicht verschicken, transportieren oder zum Download bereitstellen kann.

So hat man auch unter Android häufig mit diesem Dateiformat zu tun und so wollen Sie vielleicht wissen, wie man unter diesem Betriebssystem eine PDF-datei am besten öffnen kann.

Genau das möchten wir Ihnen hier nun gerne näher erklären:

PDF Datei in Android öffnen - Tipp

Es gibt sehr viele Apps, die man zum Öffnen von PDF Dateien unter Android verwenden kann, allerdings empfehlen wir euch die App, die von den Entwicklern des PDF Formates stammt.

Die Sprache ist vom Adobe Acrobat Reader. Dieser ist in der Standardversion kostenlos zu haben und bietet alle nötigen Informationen, um PDF Dateien anzuzeigen.

Der Acrobat Reader kann einfach über den Google Play Store installiert werden, welcher auf jedem Android Smartphone oder Tablet automatisch vorab installiert ist.

PDF Acrobat Reader

Nachdem der Acrobat Reader installiert wurde, kann dieser zum Öffnen von PDF Dokumenten verwendet werden.

Es macht auch Sinn diesen als Standardanwendung zu definieren, sodass PDF Dokumente unter Android immer mit dieser App geöffnet werden.

Sie wissen nun, wie man in Android PDF Dokumente ganz einfach öffnen und anzeigen lassen kann.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: