Manchmal kann eine App nur aus einer unbekannten Quelle auf dem Huawei P30 Pro installiert werden. Unbekannt bedeutet, dass diese nicht über den Google Play Store auf dem Android Smartphone heruntergeladen und installiert wird.

Apps, die aus unbekannten Quellen stammen, werden zunächst einmal als Sicherheitsrisiko für das Betriebssystem angenommen.

Wenn man sich selbst aber sicher ist, dass eine App aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammt, dann kann man die Installation aus unbekannten Quellen wie folgt auf dem Huawei P30 Pro zulassen. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

App Installation aus unbekannter Quelle zulassen - Huawei P30 Pro

Huawei P30 Pro APK Installation

1. Ladet euch zunächst die APK Datei auf euer Huawei P30 Pro herunter.

2. Öffnet nun die Einstellungen und dann:

  • Sicherheit & Datenschutz

3. Weiter geht es zu „Zusätzliche Einstellungen“ und dort auf:

  • Apps aus externen Quellen installieren

4. Wählen Sie nun „Dateien“ aus und aktivieren Sie dann den Regler bei:

  • App Installationen zulassen

Ihr könnt nun auf den Homescreen des Huawei P30 Pro zurückkehren.

5. Öffnet jetzt den Dateiexplorer „Dateien“.

6. In der Regel wird die APK Datei in diesem Verzeichnispfad gespeichert:

  • Lokal/ Interner Speicher/ Downloads

7. Wählt hier nun die APK Datei aus und es öffnet sich der Assistenz zur Installation solcher Dateien.

Durch Schritt 4 ist es nun möglich APK Dateien aus externen Quellen zu installieren. Der Assistent zum Installieren einer APK Datei wird geöffnet und führt Sie durch den weiteren Verlauf der Installation.

Damit wissen Sie nun, wie man auf dem Huawei P30 Pro eine APK Datei aus einer externen Quelle installieren kann.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: