Die Sim Karte wird bei dem Huawei P30 Pro dazu verwendet, dass Sie die Telefon- und Internetfunktion des Handys nutzen können. Wenn Sie nun das erste Mal eine Sim Karte in ein Smartphone wie das Huawei P30 Pro einsetzen, dann kann dies unter Umständen ein schwieriges Unterfangen sein.

Kein Problem, denn genau aus diesem Grund wollen wir Ihnen mit diesem Artikel dabei helfen.

Folgen Sie zum Einlegen der Sim Karte einfach der nachfolgenden Schritt für Schritt Anleitung:

Einsetzen der Sim Karte in das Huawei P30 pro - Schritt für Schritt erklärt

Einstezen der SIm Karte

Lesen Sie auch:

Huawei Watch GT auf Werkseinstellungen zurücksetzen - AnleitungHuawei Watch GT auf Werkseinstellungen zurücksetzen - Anleitung
Besitzen Sie eine Huawei Watch GT Smartwatch, dann möchten Sie nun vielleicht auch wissen, wie man die Uhr auf...

Beginnt damit an der Oberseite des Smartphones das Sim Karten Tool (im Screenshot zu sehen) an der kleinen runden Öffnung anzusetzen. Hinweis! Nicht das Mikrofon durchstechen. Der Sim Karten-Schacht lässt sich gut erkennen.

Übt nun ein wenig Druck aus, sodass der Sim Kartenschacht herausspringt. Stellen Sie sicher, dass das Steckplatzwerkzeug senkrecht in die Öffnung eingesteckt wird, andernfalls wird der Druckpunkt des Karten Schachts nicht richtig bedient.

Zieht den Schacht heraus und Ihr könnt bei einem Dual Sim Gerät direkt die Nano Sim Karte einlegen. Legt dazu die die SIM- oder USIM-Karte mit dem Chip nach unten in den Sim Kartenhalter. Platzieren Sie die primäre SIM- oder USIM-Karte im Kartenhalter mit der Bezeichnung 1  und falls vorhanden eine zweite SIM- oder USIM-Karte im Kartenhalter Platz mit der Bezeichnung 2.

Es ist darauf zu achten, dass die Kontakte der Sim Karte nach unten, also Richtung Gehäuseboden des Huawei P30 Pro zeigen und fest im Halter sitzen. Der feste Sitz ist notwendig, da andernfalls die Karte verklemmen und damit zu Problemen führen kann

Daraufhin könnt Ihr den Sim Karten-Schacht wieder vorsichtig zurück in das Gehäuse des Smartphones schieben. Schieben Sie den Kartenhalter vollständig in das Gehäuse, bis dieser bündig mit dem Gehäuse des Smartphones abschließt. Dadurch ist die Wasserdichtigkeit des Smartphones nach IP68 gegeben.

Damit wissen Sie jetzt, wie man auf dem Huawei P30 Pro eine Sim Karte in das Gehäuse des Smartphones richtig einsetzen kann.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Welche Android Version ist auf meinem Smartphone installiert? GelöstWelche Android Version ist auf meinem Smartphone installiert? Gelöst
Haben Sie ein Smartphone in der Verwendung, welches mit dem Android...
Mobiles Internet im Ausland funktioniert nicht – DatenromaingMobiles Internet im Ausland funktioniert nicht – Datenromaing
Wenn Sie mit Ihrem Smartphone, Tablet oder mobilen HotSpot über die...
OnePlus 7 Wasserdicht und Schutz vor Staub? Gelöst
Das OnePlus 7 ist ein tolles Smartphone, wo man vielleicht einen kauf in...
Netflix Hotline – Alle Kontaktmöglichkeiten für Probleme und FehlerNetflix Hotline – Alle Kontaktmöglichkeiten für Probleme und Fehler
Wenn Sie den Streamingdienst Netflix zu Hause verwenden, dann werden Sie...
Samsung Galaxy S10 Frontkamera macht unscharfe Bilder - TippSamsung Galaxy S10 Frontkamera macht unscharfe Bilder - Tipp
Sind Sie mit dem Problem konfrontiert, dass das Samsung Galaxy S10...

Aktuelle Fragen