Spielen Sie auf dem Huawei P30 Pro das Spiel PUBG, dann kann es leider vorkommen, dass die Animationen während des Spielens ruckeln, was natürlich den Spielbetrieb negativ beeinflusst.

Wenn bei eurem Huawei P30 Pro ebenfalls  Ruckler und Verzögerungen bei PUBG erscheinen, dann kann man dies wie folgt durch das Aktivieren und Deaktivieren verschiedener Optionen beheben.

Nachfolgende Checkliste zeigt Ihnen, welche Funktionen Sie auf dem Huawei P30 Pro aktivieren bzw. deaktivieren sollten, damit Ruckler und Verzögerungen im Spielfluss nicht mehr auftreten.

Ruckler in PUBG beseitigen – Checkliste für Optionen in Android

Huawei P30 Pro

1. Dolby Atmos deaktivieren

Deaktivieren Sie die Funktion Dolby Atmos systemweit und auch innerhalb des Game Launchers.

2. Hintergrundanwendungen beenden (Ram frei machen)

Beenden Sie Apps, die im Hintergrund laufen über den Task Manager, bevor Sie anfangen PUBG zu spielen, um dadurch die optimale Leistung zu erhalten.

3. Auflösung des Displays reduzieren

Sie sollten die Bildschirmauflösung reduzieren, wenn die vorherigen Tipps keine Verbesserung gebracht haben.

Öffnen Sie hierfür die Einstellungen und dann:

  • „Anzeige“ --> „Bildschirmauflösung“

Setzen Sie die Option auf „HD+“ oder „FHD+“  

4. Energiesparmodus deaktivieren

Deaktivieren Sie in jedem Fall den Energiesparmodus, da dieser andere zuvor durchgeführte Einstellungen im Zeitraum der Aktivierung „überschreibt“ und die Performance somit einbremst.

Wir hoffen, dass einer der Tipps geholfen hat Ruckler, die beim Spielen von PUBG auftreten, auf dem Huawei P30 Pro zu beheben, sodass Sie das Spiel flüssig spielen können.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: