Wenn Sie die Huawei Watch GT einrichten und mit Ihrem Smartphone verbinden wolle, dann kann es passieren, dass Sie nicht weiter kommen als dahin, wo Ihnen auf dem Display der Smartwatch der QR Code angezeigt wird.

Zudem sehen Sie die Schrift: „Scan to install“

Woher kommt dieses Problem und was kann man unternehmen, um das Problem mit der Einrichtung der Huawei Watch GT zu beheben? Folgender Workaround kann euch hier weiterhelfen:

Das Problem kann auf Serverprobleme zurückgeführt werden. Deswegen hilft es einen VPN-Dienst zu nutzen, während man das Smartphone mit der Huawei Watch GT koppelt.

VPN verwenden, um Einrichtung durchführen zu können

Huawei Watch GT

1. Stellen Sie also eine VPN Verbindung mit Ihrem Smartphone zu einem Server von China her.

2. Öffnen Sie die Huawei Health-App und aktualisieren Sie diese.

3. Verbinden Sie dann die Huawei Watch GT mit dem Smartphone

Durch den VPN wird ein anderer Server angesprochen, der es ermöglicht die passenden App-Daten die für die Einrichtung benötigt werden, bereitzustellen.

Mobile Daten an Stelle von W-Lan verwenden

Wenn die Watch GT immer noch nicht in der Liste der Health App angezeigt wird, empfehlen wir das WLAN zu deaktivieren und Mobile Daten zu aktivieren.

Nachdem Sie die mobilen Daten aktiviert haben, überprüfen Sie die Geräteliste in der Huawei Health-App erneut.

Huawei arbeitet anscheinend aktuell an einem Update, welches das Problem beheben soll. Wie lange dies aber dauert ist nicht abzuschätzen.

Ihr wisst nun, was man selbst unternehmen kann, wenn bei der Einrichtung der Huawei Watch GT man nicht über den QR Code Scan mit „Scan to Install“ hinauskommt.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen