Die Sim Karte wird bei dem Samsung Galaxy A8 über einen Sim Karten Schlitten in den Karten Slot geschoben. Es kann nun passieren, dass wenn Sie versuchen den Schlitten herauszuholen, dieser feststeckt und sich nicht lösen lässt.

Ursache für einen festsitzenden Sim-Karten Schlitten sind oft die Dichtungsgummis die die Wasserdichtheit des Smartphones ermöglichen. Bei Wärme können diese Dichtungen „klebrig“ werden und den Schlitten mit der Sim Karte festhalten.

Deswegen kann dieser auch nicht so einfach aus dem Kartenfach herausgeholt werden. Was aber kann man nun unternehmen, um an die Sim karte bzw. Speicherkarte zu gelangen?

Diese Tipps helfen euch dabei:

Samsung Galaxy A8 Sim Karten Halter lösen - Anleitung

Sim Karten Schacht lösen

Samsung Galaxy A8 für knapp 12 Minuten in den Kühlschrank legen

Legt das Samsung Galaxy A8 kurz in den Kühlschrank und wartet ca. 12 Minuten. Dies wird die weichen Gummis verhärten und somit lässt sich anschließend der Schacht leichter herausdrücken.

Versucht nach Ablauf der Zeit den Sim Karten Slot zu entfernen.

Büroklammer an Stelle Sim Tool verwenden

Das Sim Tool, welches dem Samsung Galaxy A8 beigelegt ist, eignet sich eher mäßig schlecht, um damit mehr Druck auf einen festsitzenden Schlitten auszuüben. Besser ist hier eine Büroklammer, welche stabiler ist.

Das richtige „Loch“ am Gehäuse verwenden

Der Sim Karten Slot ist bei genauem Hinsehen gut erkennbar. Verwechselt diesen bitte nicht mit dem Mikrofon!

Wir hoffen, dass einer diese drei Tipps geholfen hat den Sim Karten Schlitten aus dem Slot des Samsung Galaxy A8 zu befreien. I

Meist hilft bereits die Variante mit dem Kühlschrank.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen