Sollten Sie das Samsung Galaxy A80 zusammen mit einem Mobilfunkvertrag und einer neuen Telefonnummer erworben haben, so ist zunächst einmal eine Mailbox aktiv, die automatisch Ihre Anrufe entgegennimmt, wenn Sie nicht erreichbar sind.

Das ist grundsätzlich mal praktisch, allerding kann man maximal 30 Sekunden Klingelzeit mit aktivierter Mailbox nutzen. Wenn Ihnen das zu kurz ist oder Sie die Mailbox grundsätzlich nicht benötigen, dann wollen Sie diese mit Sicherheit deaktivieren.

Wie das am einfachsten geht, das erklärt Ihnen der nachfolgende Artikel:

Mailbox schnell und einfach per Code deaktivieren – So geht´s

Samsung Galaxy A80 Mailbox deaktivieren

1. Öffnen Sie auf Ihrem Samsung Galaxy A80 vom Homescreen aus die Telefon-App.

2. Wechseln Sie anschließend auf das Tastenfeld wo Sie sonst Rufnummern eingeben können.

3. Geben Sie nun diesen GSM Netzcode ein:

  • ##002#

4. Drücken Sie nun den grünen Hörer Button, um den Netzcode zu senden. Fertig!

Dadurch werden nun alle Rufumleitungen auf dem Samsung Galaxy A80 deaktiviert. Das hat zur Folge, dass Anrufe nicht mehr automatisch auf die Mailbox des Mobilfunkanbieters weitergeleitet werden.

Sie haben somit die Weiterleitung zur Mailbox erfolgreich mit Ihrem Samsung Galaxy A80 deaktiviert.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen