Eine wichtige Überlegung die Sie machen sollten, wenn Sie überlegen das Samsung Galaxy M20 zu kaufen ist, ob denn das Smartphone gegen das Eindringen von Wasser oder Staub geschützt ist.

Denn wenn ein Smartphone wasserdicht ist, dann kann kein Schaden entstehen, wenn das Gerät mal unbeabsichtigt in die Badewanne, Pool oder Toilette fällt.

Ob das Samsung Galaxy M20 gegen Wasser und Staub geschützt ist und somit auch mal in den Pool, die Badewanne oder den Fluss fallen kann, das erfahren Sie hier:

Wasserschutz bei dem Samsung Galaxy M20 vorhanden?

Samsung Galaxy M20 wasserdicht?

Je nachdem wie stark der Schutz gegen Wasser und Staub ist wird eine entsprechende IP Zertifizierung vergeben.

Das Samsung Galaxy M20 ist leider nicht gegen Wasser und Staub geschützt, sprich es wurden keine entsprechenden Dichtungen in der Fertigung verbaut. Dies ist für ein Smartphone dieser Preisklasse auch völlig in Ordnung, da der Produktionsprozess mit Dichtungen wesentlich aufwendiger ist und bei diesem Modell somit eingespart wurde.

Das heißt im Klartext, dass das Smartphone zum Baden oder für Unterwasserfotos NICHT geeignet ist! Man sollte unbedingt darauf achten, dass das Smartphone NICHT mal aus Versehen in die Badewanne oder den Pool etc. fällt.

Sie wissen nun, dass das Samsung Galaxy M20 nicht wasserdicht ist und dieses gegen Wasser und Staub unzureichend geschützt ist.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: