Jedes Smartphone, darunter auch das Samsung Galaxy M20, strahlt Energie aus, wenn es sich nicht im Flugzeugmodus befindet. Diese Energie, welche von den Antennen ausgestrahlt wird,  kann gemessen werden wenn Sie auf den menschlichen Körper trifft.

Die Strahlung wird hier in W/kg gemessen und wird als "SAR" Wert bezeichnet.

SAR steht für "Spezifische Absorptionsrate" und ist mit einem Grenzwert von 2 Watt pro kg festgelegt. Dies ist die Menge, die der Körper maximal während eines Telefonates dauerhaft aufnehmen bzw. absorbieren darf oder am Körper tragen sollte.

Studien sind der Meinung, dass jeder Wert unter 2 Watt/kg nicht schädlich für den Organismus ist, wenn er dieser Strahlung ausgesetzt ist.

Ob das auf lange Sicht sich bewahrheitet ist noch nicht erwiesen. Man sollte in jedem Fall bei dem Kauf eines neuen Smartphones darauf achten, dass ein Smartphone einen möglichst geringen SAR Wert hat.

Wien hoch dieser SAR Wert bei dem Samsung Galaxy M20 ist, das erfahren Sie in dem nachfolgenden Beitrag:

Gemessene SAR Werte für das Samsung Galaxy M20

Samsung Galaxy M20 SAR Wert

Die SAR Werte die am Höchsten bei der Messung für das Samsung Galaxy M20 waren sind Folgende:

  • SAR Wert des Samsung Galaxy M20 am Kopf: 0.248 W/kg
  • SAR Wert des Samsung Galaxy M20 am Körper: 1.591 W/kg

Damit wissen Sie nun wie hoch die SAR Werte für das Samsung Galaxy M20 sind und müssen nun selbst entscheiden, ob diese für Sie im Rahmen liegen oder nicht.

Aktuell gibt es im Umlauf natürlich auch Smartphones, die zum Teil niedrigere Messwerte im Datenblatt stehen haben. Hier muss man sich vorab erkundigen, ob diese in Frage kommen oder nicht.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: