Auch wenn das Samsung Galaxy S10 ein Smartphone mit außerordentlicher Performance ist, so kann es einem in der alltäglichen Nutzung dennoch auffallen, dass manche Übergänge in Android länger brauchen.

Diese kurze Verzögerung ist meist verursacht durch eine Animation. Animationen sollen in Android dazu führen, dass Übergänge „schön“ erscheinen.

Wir empfehlen euch diese Animationen in Android auf dem Samsung Galaxy S10 zu deaktivieren. Wie das geht? Das erfahrt Ihr hier:

Animationen verringern - Samsung Galaxy S10

1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen von Android auf Ihrem Samsung Galaxy S10.

2. Navigieren Sie zu „Erweiterte Funktionen“ und anschließend auf „Animationen verringern“.

Animationen verringern - Android flüssiger machen

3. Stellen Sie den Regler auf „AN“, um die Funktion zu aktivieren.

Damit wissen Sie nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 die Animationen verringern und so Android gefühlt „schneller“ machen kann.

Hat diese Einstellung bei eurem Samsung Galaxy S10 ebenfalls einen positiven Effekt? Teilt es uns in den Kommentaren mit.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen