Man kann mit dem Samsung Galaxy S10 natürlich auch wunderbar so genannte "bokeh" Aufnahmen anfertigen. Das sind Fotos bzw. Selfies, bei denen der Hintergrund unscharf maskiert wird. So liegt der Fokus ganz alleine auf dem Gesicht bzw. dem Porträt.

Der Bokeh Effekt ist vor allem bei Instagram beliebt. Wir möchten euch nachfolgend gerne zeigen, wie man die Bokeh Funktion auf dem Samsung Galaxy S10 innerhalb der Kamera App aktivieren und natürlich auch nutzen kann.

Bokeh Effekt für die Selfie Kamera des Samsung Galaxy S10 aktivieren - Tipp

Samsung Galaxy S10

1. Öffnen Sie die Kamera App auf Ihrem Samsung Galaxy S10.

2. Wechseln Sie auf die Front-Kamera, indem Sie das entsprechende Symbol im Live-Bildschirm auswaählen.

3. Gehen Sie jetz unten über die Modus-Auswahl ganz nach links auf "Live Fokus".

4. Der Live Fokus ist nun aktiv und man kann mittels verschiedener Unschärfegrade bestimmen, wie stark der Bokeh Effekt angewendet werden soll. Nutzt dazu die Auswahl und verwendet den Regler um den Bokeh Effekt noch weiter zu verfeinern.

Damit kennt Ihr nun die Vorgehensweise, um auf dem Samsung Galaxy S10 den Bokeh Effekt zu aktivieren und auch zu nutzen.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: