Haben Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S10 ein Firmware Update installiert, welches als Sicherheitspatch deklariert ist oder aber ein Major Android Update beinhaltet, dann kann es im Anschluss daran passieren, dass diverse Fehler und Probleme auftreten.

So kann es sein, dass Apps abstürzen, das Gehäuse warm wird, der Display nur noch schwarz nach dem Start anzeigt und vieles mehr.

Nachfolgendwollen wir euch einen Tipp geben, der Fehlfunktionen nach einem Firmware Update in der Regel schnell beheben kann. Der Tipps bzw. Workaround lautet Wipe Cache Partition. Wie dieser auf dem Samsung Galaxy S10 genutzt werden kann, um Probleme nach einem Firmware Update zu beheben, das erklären wir euch hier:

Android stürzt ab nach Firmware Update – So wird dies behoben

Samsung Galaxy S10

1. Schaltet im ersten Schritt das Samsung Galaxy S10 komplett aus.

2. Drückt und haltet folgende Tastenkombination um das Smartphone wieder anzuschalten:

  • Lautstärke-Lauter Taste
  • Bixby Button
  • Power On/ Off Button

3. Halten Sie die Tastenkombination so lange gedrückt, bis eine Android-Figur mit einem Ausrufezeichen auf dem Display angezeigt wird. Ihr könnt die Tasten jetzt los lassen.

4. Es dauert ungefähr 10-40 Sekunden bis das Recovery Menü des Samsung Galaxy S10 eingeblendet wird.

5. Nutzt die Lautstärke-Taste des Samsung Galaxy S10 um in dem Recovery-Menü den Eintrag „Wipe Cache Partition“ zu selektieren.

6. Ihr startet den Prozess des Wipe Cache Partition, indem Ihr einmal auf den „Power-Button“ drückt.

7. Bestätigt die Abfrage mit „Yes“ und der Wipe Cache Partition wird auf eurem Samsung Galaxy S10 ausgeführt. Das dauert in der Regel nur wenige Sekunden.

8. Ihr befindet euch nun wieder in dem Recovery-Menü zuvor.

9. Es ist „Reboot System Now“ automatisch ausgewählt. Ihr müsst nun noch einmal mit der Power-Taste die Auswahl bestätigen, um das Samsung Galaxy S10 neu zu starten. Fertig!

Wenn Ihr nun euer Samsung Galaxy S10 im Betrieb habt, dann werdet Ihr hoffentlich keine App Abstürze, warm werden des Gehäuses oder sonstigen Probleme nach einem Firmware Update mehr haben.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps