Das Samsung Galaxy S10 ist voll von Technik und deswegen gibt es geniale Features wie den „Super Steady Modus“, welcher es euch erlaubt das Smartphone wie eine Action Kamera, beispielsweise einer GoPro zu nutzen.

Ist der Super Steady Mode innerhalb der Kamera-App aktiv, dann kann man Videos aufnehmen, ohne dass dabei große Wackler, zum Beispiel durch Zitternd er Hand, Bewegungen etc. den Videofluss stören.

Der Super Steady Modus ist somit ein tolles Feature, gerade wenn man gerne mal ein Video mit dem Samsung Galaxy S10 aufnimmt. Nachfolgend beschreiben wir euch, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 den Super Steady Action Kamera Modus aktivieren kann:

Super Steady Action Kamera Modus aktivieren – Anleitung

1. Öffnen Sie die Kamera-App auf dem Samsung Galaxy S10.

2. Wechseln Sie auf den Video-Modus.

3. Aktivieren Sie oben den Super Steady Modus, indem Sie auf das Symbol mit der Hand tippen, wie im nachfolgenden Screenshot gut sichtbar ist.

Wenn Sie jetzt ein Video aufnehmen, dann wird die Aufnahme automatisch stabilisiert und Sie können tolle Videos erstellen, ohne dass diese zum Beispiel mit Google Fotos nachträglich stabilisiert werden müssen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen