Durch Android 9.0 Pie auf dem Samsung Galaxy S8 wurde auch die Galerie auf die aktuellste Version geupdated. Das hat Vorteile, denn darin gibt es jetzt folgende Option: Datum und Standort auf Fotos einblenden.

Oft ist das eine interessante Information bei einem Foto, denn so sieht man sofort wann und wo man dieses aufgenommen hat. Standardmäßig ist diese Funktion auf dem Samsung Galaxy S8 nicht aktiv.

Allerdings kann man diese sehr leicht einblenden lassen. Dazu muss man in der Galerie ab Android 9.0 Pie folgende Option aktiv schalten:

Datum und Standort auf Fotos einblenden lassen – Galerie App

Samsung Galaxy S8 Android 9.0 Pie

Starten Sie dazu vom Homescreen aus:

1. Öffnen Sie jetzt die Galerie-App auf dem Samsung Galaxy S8.

2. Wählen Sie in der Alben-Übersicht das Drei-Punkte-Symbol oben rechts aus.

3. Ein kleines Menü erscheint. Gehen Sie in dem Mini-Kontext-Menü auf „Einstellungen“.

4. Scrollen Sie nach unten zu der Sektion „Anzeigeoptionen“.

5. Aktivieren Sie bei „Datum und Standort“ den Regler.

Damit wird Ihnen bei jedem Bild das Datum und wenn verfügbar auch der Standort eingeblendet.

So sehen Sie diese wichtigen EXIF-Daten auf einen Blick und müssen dazu nicht erst in die Details des Fotos gehen, um diese Information abzufragen.

Damit kennen Sie nun die Vorgehensweise, um auf dem Samsung Galaxy S8 Datum und Standort auf Fotos einblenden zu lassen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps