Wenn Sie das Samsung Galaxy S8 über Bluetooth mit einer Auto Freisprechanlage oder einem Bluetooth-Lautsprecher verbunden haben, dann wird beim Eingang eines neuen Anrufes nicht der eingestellte Klingelton über das verbundene Gerät wiedergegeben.

Stattdessen hört man meist einen Standardsound, nicht aber den eigens eingestellten Klingelton (z.B. ein MP3 Rufton).

Man kann aber auf dem Samsung Galaxy S8 ab Android 9.0 Pie eine so genannte Klingeltonsynchronisation aktivieren.

Damit wird der eingestellte Rufton über Bluetooth auf das verbundene Gerät, zum Beispiel die Freisprecheinrichtung übertragen. So kann man auch bei einer Bluetooth Verbindung seinen Lieblingssound hören, wenn ein Anruf eingeht.

Die Klingeltonsynchronisation kann wie folgt in den Android 9.0 Pie Einstellungen des Samsung Galaxy S8 aktiviert werden:

Samsung Galaxy S8 Bluetooth Klingeltonsynchronisation aktivieren - Kurzanleitung

1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Samsung Galaxy S8.

2. Gehen Sie auf „Verbindungen“ und dann weiter zu dem Menüpunkt „Bluetooth“.

3. Über das Drei-Punkte-Symbol öffnen sie bitte jetzt Kontextmenü, welches weitere Optionen bereithält.

4. Wählen Sie hier nun „Erweitert“ aus. Im nächsten Untermenü finden Sie abschließend:

  • Klingeltonsynchronisation

5. Aktivieren Sie die Option über den Schieberegler. Fertig!

Damit wissen Sie nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S8 mit Android 9.0 Pie die Klingeltonsynchronisation aktivieren kann, sodass man seinen eingestellten Klingelton auch über eine Bluetooth Freisprecheinrichtung bzw. einem Bluetooth Lautsprecher hören kann, wenn ein Anruf eingeht.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen