Mit Stories werden auf dem Samsung Galaxy S8 aus Ihren Fotos automatisch kleine Zusammenschnitte erstellt, die dann schnell aufgerufen werden und hergezeigt werden können.

Sollten Sie die Story Funktion auf dem Samsung Galaxy S8 nicht mehr verwenden wollen, dann können Sie diese innerhalb der Galerie-App natürlich deaktivieren.

Wir erklären ihnen in dieser Anleitung, wie man ab Android 9.0 Pie die Story Erstellung in der Galerie App komplett ausschalten kann.

Deaktivieren der Story Funktion in der Galerie - Anleitung

1. Öffnen Sie zunächst bitte die Galerie-App auf dem Samsung Galaxy S8.

2. Wählen Sie in der Alben-Übersicht das Drei-Punkte-Symbol oben rechts aus.

3. Gehen Sie in dem Mini-Kontext-Menü auf „Einstellungen“.

4. In der Sektion „Storys“ finden Sie nun folgende Option:

  • Automatisch Erstellen

Story Erstellen automatisch deaktivieren

5. Deaktivieren Sie diese Option, um keine Stories mehr automatisch erstellen zu lassen.

Sie haben damit erfolgreich das automatische Erstellen von Stories auf dem Samsung Galaxy S8 ausgeschaltet.

Dadurch werden keine Mini-Zusammenfassungen mehr innerhalb der Galerie-App des Samsung Galaxy S8 automatisch generiert.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen