Wenn Sie in der Galerie-App des Samsung Galaxy S9 eingestellt haben, dass Ihre Fotos und Videos automatisch in die Samsung Cloud synchronisiert werden, dann möchten Sie vielleicht diesen Service in Zukunft nicht mehr nutzen.

Oftmals ist es sogar so, dass man die Fotos und Videos, die in der Samsung Cloud gespeichert sind, aus dieser gar löschen möchte.

Wie man alle Bilder und Videos aus der Samsung Cloud auf einmal entfernen kann, dabei soll Ihnen die nachfolgende Erklärung helfen.

Alle Bilder in der Samsung Cloud löschen – Alle Galeriedaten entfernen

Alle Fotos in der Cloud löschen - Samsung Galaxy S9

1. Im ersten Schritt müssen Sie die Galerie-App auf Ihrem Samsung Galaxy S9 öffnen.

2. Navigieren Sie anschließend oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol und dann im sich öffnenden Pop-Up-Menü auf „Einstellungen“.

3. Selektieren Sie nun „Mit Samsung Cloud synchronisieren“ um weitere Optionen zu dieser Funktion einblenden zu lassen.

4. Am Ende des nächsten Untermenüs sehen Sie jetzt die folgende Funktion:

  • Alle Galeriedaten aus der Cloud löschen

Wählen Sie den Menüpunkt aus und Sie können über „Weiter“ die folgenden Daten aus der Cloud entfernen lassen:

  • Fotos und Videos

Anschließend werden die Daten aus der Cloud entfernt. Sie haben damit erfolgreich alle Galeriedaten aus der Samsung Cloud mit Ihrem Samsung Galaxy S9 gelöscht, sodass diese nicht mehr auf den Servern von Samsung enthalten sind.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen